Rescheid Grube Wohlfahrt

besucherbergwerk_rescheid__01__01Die Grube Wohlfahrt liegt an einem ca. 60 km langen “Streifen” von Bleierzvorkommen. Mit der Schließung des Bergwerks in Mechernich im Jahre 1957 endete der Bleierzbergbau in der Eifel; aber noch heute liegen hier die größten Bleierzvorkommen Europas (geschätzt: 100 Mio. t).Urkundlich bekannt ist das Bleierzbergwerk bei Rescheid seit 1543. Der Tiefe Stollen liegt an seinem Ende nach 2,4 km ca. 100 m unter der Erdoberfläche, wo er mit dem Schacht des Nachbarbergwerks (Schwalenbacher Stollen) zusammentrifft; dieses Ende wurde 1893 erreicht.
Öffnungszeiten und Eintrittspreise:
www.grubewohlfahrt.de/aktuelles/akVeranstaltungen.htm